Fotoparty - PHOTOOS.studio
Portraitfotografie von Photoos
7875
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-7875,ajax_fade,page_not_loaded,smooth_scroll,,qode-theme-ver-3.1.1,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.2.1,vc_responsive
 

Fotoparty

About This Project

Ihr seid eine lustige Truppe ?

Ihr feiert einen JGA ?

Bei uns guckt keiner doof, außer ihr wollt es so.

Unsere Preise
  • 39,- pro Teilnehmer
  • Buchbar ab 6 Personen
  • – Vorgespräch, persönlich, telefonisch oder per Email
    – Sektempfang
    – warme Minisnacks
    – 120 Min
    – Auswahl aus ca. 200 Bildern
    – Motto und Hintergrund frei wählbar
    – beliebige Anzahl an Outfits

     

    Jede/r Teilnehmer/in erhält:

    – 1 gemeinsames Gruppenfoto 15x21cm (bearbeitet + Datei)
    – 1 Einzelbild 13×19 cm (bearbeitet+ Datei)

  • Buchen

Auf Wunsch erfolgt ein professionelles MakeUp & Hairstyling durch eine Visagistin.

Der Preis richtet sich nach Anzahl der Personen!

Tipps für ein perfektes Shooting
  • kommt entspannt und gut gelaunt zum Shooting
  • zur Auflockerung stehen Sekt und Snacks bereit
  • gerne könnt ihr eure Outfits etwas aufeinander abstimmen
  • schlüpft in Klamotten, in denen ihr euch wohlfühlt
Informationen
Unser Vorgespräch
  • allgemeine Beratung
  • Kundenwünsche besprechen
  • Sets und Outfits planen
Was ist ein Set

Wähle aus verschiedenen Themenbereichen (Farbhintergründe, Hohlkehle, Bett, Barock, uvm.)

Kleine Bildretusche

Bei der „kleinen Retusche“ nehmen wir folgende Korrekturen und Anpassungen vor:

  • Hautunreinheiten
  • Bildfehler
  • Farb- und Kontrastanpassung
Standardretusche

Eine Standardretusche beinhaltet

  • Hautunreinheiten oder Details wie Muttermale und Haare korrigieren
  • Problemzonen kaschieren und attraktive Elemente betonen
  • Bildfehler beseitigen
  • Falten glätten
  • Farbanpassung der Kleidung ggf. Entfernung von Löchern und Flecken
Professionelle Bildbearbeitung

Die professionelle Retusche beinhaltet

  • Hautunreinheiten oder Details wie Muttermale und Haare korrigieren
  • Problemzonen kaschieren und attraktive Elemente betonen
  • Frequenztrennung
  • „Digitales Pudern“
  • „Dodge and Burn“
  • Hintergrund freistellen und nachbearbeiten

Category

Specials